Musik

Musik bedeutet mir so viel! Ich komme aus einer Musikerfamilie, kaum ein Wochenende als Kind, an dem mein Vater keine Musik machte. Gesungen haben wir immer, Gitarrenspielen habe ich mir selbst beigebracht. Innerhalb von drei Monaten und mit blutenden Fingern. Dann die erste Band. Die hieß "Notausstieg". Viele Jahre Worship, dazu klassischer Gesang bei Simone Ortenberg aus St. Petersburg. Seit 2013 Gesangsunterricht bei Klaus Sonnabend, Julia Späinghaus und Matthias Ortmann (Chor). Manchmal einfach nur Karaoke-Singen bei Stefan. 

Musik ist ein großer Teil meines Lebens. Im Chor z.B. bei den wunderbaren "Albert Singers" und bei "ArtVocal", unserem Jazz/Pop-Chor. Beim Luther Pop-Oratorium mit Dieter Falk, Michael Kunze und Christoph Spengler. Und 3000 anderen Sängern. Oder nur zu zweit mit Andrea - im Duo. Manchmal auf der Open Stage im Lüdenscheider Lönneberga. Musik macht Spaß, schüttet Endorphine aus und ist alles in allem nachweislich lebensverlängernd.

Let´s have music! Together, always and ever!